Low Fat Huhn Marinaden

Ersetzen Sie das Öl, die Sie normalerweise in einem Hühner Marinade mit fettfreien Brühe verwenden. Hühnerbrühe ist eine offensichtliche Wahl, oder verändern den Geschmack ein wenig durch die Verwendung Rind-oder Gemüsebrühe. Im Gegensatz zu Öl kann Brühen große Mengen an Natrium enthalten, so dass für niedrige Natrium-Versionen, die Schüssel gesund zu halten.

Ersatz für Öl Gemüsesaft in einem Hühner Marinade Rezept. Wie Brühe, aber Gemüsesaft kann hoch in Natrium sein, so dass für niedrige Natrium-Optionen. Zitrussaft verwenden, wenn Sie einen mutigen Geschmack verleihen und helfen, das Fleisch zart zu wollen. Fügen Orange, Grapefruit, Zitronen-oder Limettensaft in die Brühe.

Milchprodukte Salz in einem Huhn Marinade und auch dazu beitragen, das Fleisch zart. Milchprodukte kann effektiver sein als sauren Bestandteil als Klopfer sein. nach "Feine Küche" Magazin. Kombinieren Sie fettarme Joghurt oder fettarme Buttermilch mit Kräutern und Gewürzen, eine würzige Marinade, die eine feuchte und saftige Stück Huhn ergeben können.

Wenn Sie nicht wie die Ergebnisse einer Marinade ohne Öl, lassen Sie es in aber verwenden Sie weniger davon. Verwenden Sie nur einen Esslöffel oder so von Öl statt der 2.1 die volle Tasse in vielen Marinade Rezepte fordern genannt. Dies gibt dem Fleisch den Geschmack des Öls ohne Zugabe von viel Fett zum Rezept. Da rohes Huhn können Bakterien, die zu Krankheit führen kann bergen, entsorgen Sie die Marinade, wenn Sie das Fleisch zu entfernen. Marinieren Huhn im Kühlschrank, nicht bei Raumtemperatur.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code