Liste der Vegan Foods mit Protein und Calcium

"Wie sehen Sie Ihre Protein zu erhalten? Was ist mit Ihrem Kalzium?" Wenn Sie ein vegan und immer Ihr Haus verlassen haben, haben Sie wahrscheinlich diese Fragen gehört. Sie verursacht haben Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten zu zweifeln. Allerdings gibt es keinen Grund zur Sorge. Vegetarische Nahrungsmittel liefern diese beiden Nährstoffe, manchmal das gleiche Essen bietet beides. Wie immer, stellen Sie sicher, um eine Vielzahl von Lebensmitteln zu essen, um gute Gesundheit zu gewährleisten.

Sojamilch ist eine der vegane Lebensmittel, die sowohl Eiweiß und Kalzium enthält. Nach Angaben des Herstellers, eine Portion eine beliebte Marke von Sojamilch enthält 7 g Protein sowie 30 Prozent der täglichen Wert von Kalzium. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass eine regelmäßige Portion Klarsojamilch enthält auch 4 g Fett und 100 Kalorien, so, wenn Sie über Gewichtszunahme sind, entsprechend zu planen oder wählen Sie "light" Versionen.

Tofu ist eine Proteinquelle, mit 3 Unzen Tofu, enthaltend 9 g Protein plus 2 g Faser. Obwohl eine Portion enthält 5 g Fett, alle, aber einer jener Gramm Fett ist Herz gesunden, ungesättigten Fettsäuren. Auch Tofu, nach den Vereinigten Staaten Dietetic Association, ist vielseitig und kann in einer Vielzahl von Arten hergestellt werden, so dass Sie es oft essen, ohne sich zu langweilen.

Erdnüsse enthalten sowohl Eiweiß und Kalzium. Nach der USDA, eine bloße Unze Erdnüsse enthält 6 g Protein und 15 mg Calcium. Da Erdnüsse sind auch reich an Kalorien, bei etwa 166 pro Unze., Können Sie mit ihnen zu kochen oder streuen sie über Fertiggerichte wie Pommes für Aufsehen, statt Naschen auf sie.

Bohnen sind eine der ältesten Nahrungsmittel der Menschheit, aus dem Jahr mehr als 4.000 Jahren, nach dem Essen Epicurious Wörterbuch. Bohnen und Linsen sind eine kalorienarme Proteinquelle sowie Calcium. Zum Beispiel, nach dem USDA, 1 Tasse schlichten schwarzen Bohnen enthält 227 Kalorien, 15 g Eiweiß und 46 mg Calcium.

Ganze Körner sind ein oft übersehen Quelle von kalorienarmen Eiweiß. Nach Angaben der USDA, 1 Tasse gekochten braunen Reis enthält 142 Kalorien und 4,5 g Eiweiß. Vollkornbrote sind eine weitere gute Quelle von Protein. Eine Scheibe Vollkornbrot von einem beliebten "Bäckerei-Café" enthält 6 g Protein.

Einige Getreide sind mit Kalzium angereichert. Diese sind eine gute Wahl, wenn Sie über ausreichende Kalziumzufuhr sind, wie sie oben der USDA Liste von Lebensmitteln, die reich an Kalzium, kommen bei zwischen 263 und 1.043 mg pro Unze.

Einige Gemüse liefern Kalzium. Nach Angaben der USDA, dazu gehören Kohlblätter, die 178 mg pro halbe Tasse zu liefern; Spinat, bei 146 mg pro halbe Tasse; und Kohlrabi, die 124 mg pro halbe Tasse sorgen.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code