Lebensmittel für Drüsenfieber

Eine gesunde Omelett kann helfen, die Symptome zu lindern mit Drüsenfieber verbunden. Nach Phyllis A. Balch, Autor des Buches "Prescription for Nutritional Healing", Eier sind reich an Vitamin B 12, ein wasserlösliches Vitamin, das das Nervensystem regulieren kann, erleichtern Drüsenfieber Symptome, verbessern die Funktion des Immunsystems und Steigerung der roten Blut Zellproduktion. Ein Vitamin-B 12-Mangel kann Ihre Fähigkeit Immunsystems auf Krankheitserreger wie das Epstein-Barr-Virus zu bekämpfen beeinträchtigen. Andere Lebensmittel, die gesund Mengen von B 12 enthalten sind mageres Fleisch, ohne Knochen und ohne Haut weiß Geflügel und fettarme Milchprodukte.

Hinzufügen Zitrusfrüchte wie Clementinen, Grapefruits, Orangen, Zitronen, Mandarinen und Tangelos in Ihre tägliche Ernährung kann helfen, behandeln Drüsenfieber. Zitrusfrüchte mit Vitamin C, einem wasserlöslichen Antioxidantien, die Ihr Immunsystem stärken können, Ihren Körper vor Infektionen, Krankheiten und Viren und reparieren beschädigte Körpergewebe eingelegt, nach Autor Phyllis Balch. Andere Nahrungsmittel, die reich an Vitamin C gehören Tomaten, Spinat, Tomaten, Brokkoli, Kohlrabi, weiße Kartoffeln, Rosenkohl, Kiwi, Blumenkohl, Kohl, Erdbeeren, Preiselbeeren, Melone und rote Paprika.

Gönnen Drüsenfieber durch den Verzehr von 7 Unzen Lachs etwa zwei bis drei Mal pro Woche. Laut Alice Feinstein, Autor des Buches "Prävention Heil mit Vitaminen," Lachs enthält gesunde Mengen an Omega-3-Fettsäuren, gesunde ungesättigte Fette, die Entzündungen im Körper und Vitamin D verringern kann, ein fettlösliches Vitamin, die Ihr Immunsystem stärken können und senken das Risiko der Entwicklung Epstein-Barr-Virus, die für Multiple Sklerose und Drüsenfieber Virus verantwortlich. Feinstein besagt, dass ein Vitamin-D-Mangel kann das Immunsystem und Ursache Symptome häufig mit Drüsenfieber verbunden wie niedrige Energie und Müdigkeit schwächen. Andere Nahrungsmittel, die reich an Vitamin D sind fettarme Milch, Garnelen, Leber, Eigelb und Sardinen.

Naschen auf Oliven kann Ihnen helfen, aus Drüsenfieber heilen. Laut Judith E. Brown, der Autor des Buches "Everywoman 's Guide to Nutrition", Oliven sind reich an Vitamin E, ein fettlösliches Antioxidans, das die Funktion des Immunsystems steigern kann, können Sie schützen vor freien Radikalen, die Ihre Zellen, Organe und Gewebe schädigen können und erhöhen die Produktion roter Blutkörperchen. Brown erklärt, dass, obwohl selten, kann ein Vitamin-E-Mangel das Immunsystem schwächen und das Risiko der Entwicklung Infektionen erhöhen. Andere Nahrungsmittel, die reich an Vitamin E sind Weizenkeime, Nüsse, Samen, Spinat, Grünkohl, pflanzliche Öle, Spargel und Mais.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code