Kräuter, mit Sleep Hilfe, die nicht schädlich für die Leber

Mit allen natürlichen Kräuter für Einschlafen klingt gesund, aber etwas Schlaf Kräuter tatsächlich tun können mehr schaden als helfen. Zum Beispiel können pflanzliche Schlaf Mischungen, die Baldrianwurzel enthalten Leberschäden verursachen, nach dem US National Library of Medicine MedlinePlus. Auch bleiben weg von Kava-Kava wegen möglicher Lebertoxizität. Weil die US Federal Drug Administration nicht genehmigt oder Forschungs Kräuter für den menschlichen Verzehr, die Fülle der Informationen auf den Schlaf Kräuter gesammelt von Jahrhunderten der Volksmedizin bleibt ungetestet und wissenschaftlich unbewiesen. Fahren Sie mit dem konservativen Dosen, wenn mit Kräutern und natürliche Nahrungsergänzungsmittel zu experimentieren.

Kamille ist eine sanfte Kräuter bekannt für seine angenehme Aroma und entspannende Wirkung. Obwohl keine Beweise vorliegen, für die Unterstützung bei der Kamille Schlaflosigkeit, nach dem National Center for Complementary and Alternative Medicine, kann das Kraut Angst wegen der psychologischen Auswirkungen der sein Aroma sowie persönliche Assoziationen mit dem Kraut zu entlasten. Während Kamille ist sicher für die Leber, einige Leute haben eine allergische Reaktion auf das Kraut, einschließlich Atem Mühe und Hautallergien.

Melisse ist als beruhigende Kräuter seit dem Mittelalter in der europäischen Volksmedizin verwendet. Diese schonende Kraut, wissenschaftlich als Melissa officinalis bekannt ist, wird in der Regel als sicher für Kinder zu betrachten, berichtet die Universität von Maryland Medical Center (UMMC). Zitronenmelisse kann in Ergänzung Form als Tee oder Tinktur für Schlafstörungen eingenommen werden, oder. Tees haben die zusätzlichen Vorteile der angenehme Duft der Melisse.

Passionsblume (Passiflora incarnata) ist eine weitere beliebte und schonende Kraut mit Jahrhunderten der Folklore aber praktisch keine wissenschaftliche Forschung hinter sich. Allerdings UMMC legt nahe, dass Passionsblume ist sicher und ungiftig. Die Blumen, Blätter und Stängel können alle medizinisch in Kräutertees, Tees und Tinkturen Alkohol verwendet werden.

Lavendel hat eine fesselnde Duft wie ein Potpourri (getrocknete Kräuter) oder als Aromaöl. Versuchen Sie tupfte ein paar Tropfen auf das Handgelenk, bevor Sie zu Bett gehen, schlafen zu wiegen, oder halten Sie eine kleine Schüssel von getrockneten Lavendel auf dem Nachttisch.

Hopfen kann der Elefant im Raum, wenn es um natürliche Schlafmittel kommt, denn es ist ein üblicher Bestandteil in kommerziellen Bier. Während ein einzelner Bier mit Hopfen vor dem Schlafen kann Benommenheit verursachen, ist es nicht empfehlenswert, Alkohol gewöhnlich vor dem Schlafen trinken. Alkohol verschlimmert letztendlich Schlafstörungen, stört die Schlafqualität und ist mit Leberproblemen langfristig verbunden. Stattdessen versuchen Hopfen als Tee oder Kräutertee mit anderen sicheren Kräutern wie Kamille und Melisse. Während wissenschaftliche Beweise für Hopfen als Schlafmittel ist knapp, eine Studie von 2005 in der Zeitschrift "Sleep" veröffentlicht berichtet, dass eine pflanzliche Mischung aus Baldrian und Hopfen war wirksamer als Placebo für die Behandlung der Symptome der Schlaflosigkeit. Versuchen Hopfen in einem Tee mit anderen süßen Kräutern, weil es einen stechenden und bitteren Aroma.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code