Die Auswirkungen von Fischöl Tabletten Einfrieren

Fischöl-Kapseln sind eine komfortable Möglichkeit, die Omega-3-Fettsäuren zu erhalten. Im Vergleich mit reinem Fischöl, Kapseln bieten eine gemessene Dosis in einem einfach zu schlucken Form. Um unangenehme Nebenwirkungen von Fischöl-Kapseln, wie Mundgeruch und Magenverstimmung zu bekämpfen, wie einige Leute, die Kapseln zu frieren, bevor sie sie zu nehmen.

Wenn Sie Fisch-Öl-Kapseln in den Gefrierschrank legen, wird die Öl im Inneren der Kapsel fest werden oder Firma. Je nach Zusammensetzung des Öls, kann es klar bleiben oder trüb mit dem Gefrierpunkt. Einige glauben, dass das Einfrieren von Fischöl ist ein Weg, um seine Reinheit zu angeblich zu testen, die reinste Fischöl nicht vollständig einzufrieren. Laut Craig Weatherby, Schreiben in Reform Newsletter "Vital Wahl", die Idee des Einfrierens Fischöl als Reinheitstest hat als Stadt Mythos entlarvt.

Mehrere häufige Nebenwirkungen sind mit dem Einsatz von Fischöl verbunden, nach der Mayo-Klinik. Magenverstimmungen und Durchfall sind häufig, mit der wahrscheinlichen Schwere der Durchfall steigt mit höheren Dosen von Fischöl. Aufstoßen erhöht, zusammen mit einem fischigen Nachgeschmack, entwickelt manchmal. Einfrieren Fischölkapseln könnten einige dieser unangenehmen Nebenwirkungen zu reduzieren, weil das Öl nicht flüssig ist, wenn es in den Körper gelangt. Magen-Darm-Nebenwirkungen, wie Durchfall und Übelkeit, können ebenfalls erleichtern.

Große Dosen von Fischöl kann zu erhöhten Blutungen führen. Hohe Dosen können auch dazu führen, Blut im Urin oder Nasenbluten. Die Mayo Klinik-Website stellt fest, dass einige Personen allergisch auf Fisch oder Fischöle, und kann einen Hautausschlag als Folge der Einnahme von Fischöl-Präparate leiden. MedlinePlus sagt, dass das Einfrieren Fischölkapseln kann die Inzidenz von Hautausschlag und Nasenbluten als Nebenwirkungen zu reduzieren.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code