Rheuma Rheumatoide Vaskulitis Autoimmun

Ich glaubte whatI hatte Rheumatoide Arthritis ttype war, ging ich zu meinem Hausarzt und er asid nein, ich nicht nach bloood Tests und Röntgenstrahlen. 3 Monate später, als ich war in der Lage, um einen Termin mit einem Spezialisten war es mit einem Rheumatlogist nad sie willigte ich definitiv nicht haben Rheumatoide Arthritis und dass mein RA Faktor kam Fein aus dem Labor zu bekommen.

Lassen Sie uns sicherstellen, dass ich dieses Recht zu bekommen, ist Rheumatisches Fieber eine entzündliche Erkrankung, die in der Regel entwickelt sich etwa 20 Tage nach einer Streptokokken-Bakterien-Infektion. Es ist üblich, weltweit, aber sehr selten in den Vereinigten Staaten. Die Krankheit betrifft vor allem Kinder im Alter von 5 16, 20 Tage nach einer Streptokokken-Infektion wie Halsentzündungen oder Scharlach. Die Weibchen sind viel anfälliger für akute rheumatische Fieber als Männer. Die Symptome umfassen, sind aber nicht von Fieber, Gelenkschmerzen, Gelenkschwellungen, Nasenbluten, asymptomatische Herzbeteiligung, Erythem marginatum, emotionale Instabilität (begrenzt wie ich brauche mehr davon und Muskelschwäche und Müdigkeit. Es gibt keinen einzigen Bluttest, ermöglichen können ein Arzt, eine Diagnose der akuten Rheumatisches Fieber, aber Bluttests für wiederkehrende Streptokokken-Infektionen (ASO oder antiDNAse B), Vorhandensein von Symptomen und Überwachung des Umfangs des antistreptylosin, die ein Antikörper, der direkt an rheumatischen Beschwerden verbunden ist, ist. Wenn Sie eine Infektion Ihrer weißen Blutzellen und spezifische Antikörper zu erhöhten, wie Ihr Körper kämpft gegen die Infektion Eine normale ASO-Level 0 200;. mir hat kommen und ist jetzt 484,7 ich auf Anti Antibiotika für eine Woche war und Fieber zu halten. . Langzeitherzklappenschäden ist gemeinsam mit Menschen, die unbehandelt sind oder die Krankheit für längere Zeit. Neben Endokarditis, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen und Perikarditis. bekomme ich meine Echokardiogramm am Donnerstag, die gerade begeistert mich mit meiner Familiengeschichte von Herzerkrankungen. Die Behandlung besteht aus einer langen Periode der Behandlung mit Anti biotika, üblicherweise Erythromycin, Penicillin oder Sulfadiazin. Ich bin allergisch auf die letzten zwei, so bin ich auf der ersten. Die Behandlung umfasst auch entzündungshemmenden und Kortikosteroide. All das bin ich auf und am besten kann ich sagen, dass ich nicht besser überhaupt. Also vielleicht, Sie fragen sich, wie in der Hölle haben eine 30 Jahre alte männliche bekommen eine Krankheit, die am häufigsten in der weiblichen Altersklassen 6 15 zu finden ist? Nun, wenn Sie sich wundern, du bist nicht allein; Ich habe darüber nachgedacht, dass man auch. Dies ist eine sehr alte Krankheit, war es in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Amerika sehr häufig und oft tödlich, vor allem während der Depression, in der allgemeinen Lebensbedingungen und die Qualität der medizinischen Behandlung nicht verfügbar, um die durchschnittliche Joe auf der Straße . Eine weitere Curveball für Sie. Wenn Sie nicht bereits über sie gelesen haben oder nicht wissen, ich habe einen schweren psychischen Erkrankungen: schizoaffektiven Stimmungsstörung ist die ICD9 295,7-Code, wenn Sie Interesse an der Suche es sind. Ok keine große Sache, ich habe auf psych Medikamente seit 20 Jahren und ich bin stabil. Falsch, diese Kortikosteroide scheinen Auslösung langfristige intensive manischen Episoden für mich zu genießen. Es wird mich wach zu halten, so lange und so schnell, und habe meine Gedanken so desorganisiert, dass ich vielleicht tatsächlich glauben, ich bin ein 15 Jahre alter 6 weiblich.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code