Parenting ein Kind mit ADHS

Ich könnte nicht vielleicht zählen die Anzahl der Male, die ich in einem Restaurant von funkelte wurden oder im Lebensmittelgeschäft kritisiert. Parenting ein Kind mit ADHS ist eine Herausforderung, wie mit der Öffentlichkeit zu tun ist. Mein Sohn war mit ADHS im Alter von 3 zwei Jahre vor dem Alter, die Kinderärzte werden die Kinder für ADHS diagnostiziert testen.

Der Grund? Ich konnte nicht warten, die zwei Jahre, bis mein Sohn wandte 5, weil alles in unserem Leben fiel auseinander. Mein Sohn war nicht einfach nur durch die "schreckliche zwei" aber ich konnte nicht andere davon zu überzeugen. Ich nahm ihn zu seinem Kinderarzt, wenn er 2 war und während er um sie herum lief in Kreisen mit einem Stuhl und schreit, sagte sie zu mir: "Wenn er so bei 5, werden wir ihn testen."

Im Alter von 3, nahm ich meinen Sohn wieder zu seinem Kinderarzt. Ich erklärte, "wenn wir warten, bis er fünf ist, um ihn zu testen, werde ich obdachlos und wir werden wohl beide verletzt werden." Mein Sohn war mir und anderen Erwachsenen zu schlagen. Er würde in der gleichen Zeit zu treten und schreien und schlug alle. Es dauerte zwei Personen, eine Windel zu wechseln, weil er Treten und Schlagen und zwei Hände waren einfach nicht genug.

Ich konnte nicht alle, mein Sohn babysitten. Wenn ich etwas zu tun hatte, musste ich es mit ihm zu tun. Jedes Mal, wenn jemand ihn beobachtet, mir mitgeteilt, sie könnten sie es nicht mehr, und dass er "muss auf Medikamente sein." Ja, informieren Sie mich über sie, dachte ich. Bei diesem Besuch im Alter von 3, gab mir der Kinderarzt eine Empfehlung zu einem Verhaltenskinderarzt zu gehen.

Neben ADHS, hat mein Sohn globale Entwicklungsverzögerung und umfasst Sprech-und Sprachverzögerung. Wir gingen durch die Tests, die erforderlich, um hoffentlich eine Diagnose sind. Mein Sohn gab einen Hörtest, Sprachtest und Ergotherapie und Sprachtherapie geschickt.

Der nächste Schritt war es, festzustellen, ob er fiel auf dem autistischen Spektrum. Viele Kinder mit ADHS haben einige der gleichen Tendenzen und Verhaltensweisen, wie sie auf dem autistischen Spektrum. Sie dürfen keine Anzeichen von klassischen Autismus zeigen, kann aber mit Anzeichen von PDD NOS (tiefgreifende Entwicklungsstörung nicht anders spezifiziert) oder Asperger-Syndrom zeigen.

Kinder, deren Kinderärzte fühlen kann auf dem autistischen Spektrum sein werden einen Test genannt ADOS (Autism Diagnostic Observation Schedule), um festzustellen, ob sie auf dem Spektrum fallen, gegeben, und wenn ja, in welcher Höhe von Autismus haben. Weitere Informationen auf der ADOS und Autismus, siehe den folgenden Websites:

http://www.mayoclinic.com/health/adhd/DS00275

Wenn Ihr Kind hat ADHS, einige der Forschung und sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ärztin. Sie sind in der Lage, etwas Hilfe bieten. Bleiben Sie positiv und denken Sie daran, Zeit für sich selbst nehmen. Wenn Sie frustriert sind, setzen Sie Ihr Kind an einem sicheren Ort und den Raum verlassen. Holen Sie sich einen Hauch von frischer Luft oder rufen Sie einen anderen Erwachsenen eine Pause zu geben. Sie müssen sich um sich selbst und Manager Ihrer eigenen Gesundheit als auch zu nehmen.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code