Vollenhove, geschichte, symbolik, geographie und Bevölkerung, wurden in Vollenhove Sa

Vollenhove ist eine kleine Stadt im Nordwesten der niederländischen Provinz Overijssel, seit 1. Januar 2001 ist Teil der Gemeinde Steenwijkerland. Vollenhove nach Steenwijk der größte Standort der Kirche. Vollenhove zählt 4121 Einwohner. Vollenhove durch Büro Vollenhove umgeben. Vor Ort wird dies auch als Land van Vollenhoven. Hier sind die Dörfer und Weiler St. Jansklooster, Barsbeek, Heetveld, Kadoelen, die Krieger und Moespot Teil davon. Vollenhove wird als Stadt, weil sie die Stadtrechte im Mittelalter hatte. Im Jahr 2004 wurde gefeiert, dass es vor 650 Jahren, dass sie gewährt wurden.

Geschichte

Vollenhove ist bereits in 944 als Fulnaho erwähnt. Der Bereich war dann ein Wald, der von Otto dem Großen gehörte. Dies gab Balderik Bischof von Utrecht die Erlaubnis, dort zu jagen. In 1010 schenkte Kaiser Heinrich II. das Feld, Silva Fulnaho genannt, zum Bistum Utrecht. Im 11. Jahrhundert wurde das Gebiet im 12. Jahrhundert abgebaut, Bischof Gottfried von Rhenen nach Almere ein Schloß bauen, das Olde Huys, mit einem Bergfried und einer Kapelle. Diese Burg war im 14. Jahrhundert mehrfach angegriffen von den Friesen von der Stellingwerven. Das Dorf wuchs um die Burg auf Camph an. Das war am 12. Juli 1354 die Stadtrechte. Nach 1380 wurde die Stadt als Vollenho bezeichnet.

Die Blütezeit der Stadt Vollenhove war in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Vollenhove war wichtig, weil der Stör Fischerei und war ein bijstad der Hanse. Auch irdenen Mauern und Tore wurden gebaut, um die Stadt zu verteidigen. In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts blühte die Stadt. George Schenck Touten wurde Gerichtsvollzieher und später Gouverneur der Provinz Overijssel für Kaiser Karl V. Schenck links etwas außerhalb der Stadt Burg Touten Gebäude. Vollenhove war diese Residenz das Verwaltungszentrum für die drei nördlichen Provinzen Groningen, Friesland und Overijssel. Drenthe nicht zählte es zu sollte. Zu arm Bei Ausbruch des Achtzigjährigen Krieges verloren Vollenhove die Rolle der Stadthalle, und in den folgenden Jahrhunderten die Stadt sehnte entfernt.

In1818 Vollenhove wurde in Stadt und Vollenhove Vollenhove Büro, das Land, das zu Vollenhove gehörte unterteilt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts blühte Vollenhove wieder da. Der Wassergraben des Olde Huys war Fischerhafen und das Schloss abgerissen wurde. Wenn im Jahre 1859 wurde die Insel geräumt Schokland, ließ die meisten Schokkers inmitten der Reste der Burg. Am Ende des 19. Jahrhunderts wurde ein neuer Hafen gebaut und entwickelte eine spezifische Fischereifahrzeug, das Vollenhovense Kugel. Der Bau der Talsperre zu Ende Zuiderzee Angeln. Vollenhove war zu Beginn des Zweiten Weltkriegs als eine wichtige Hafenarbeiten für die Sanierung des Nordostens.

Doppelmord im Jahr 1878

Ein wichtiges Ereignis in der Geschichte der Vollenhove Bereich war die Ermordung von zwei Polizisten im Jahr 1878. Nachdem beide scheiterte an diesem Morgen bei der Arbeit erscheinen, wurde eine Suche eingeleitet, die schließlich ihre leblosen Körper wurden in einem Sumpf gefunden. Beide Männer schienen äußerst gewaltsam ermordet. Bald wurden drei Verdächtige festgenommen: es stellte sich heraus, Wilderer sein. Zu dieser Zeit war es ein großes Problem in Vollenhove Wilderei, insbesondere die illegale Jagd auf Fasane. Die Verdächtigen waren von einer massiven Volkszorn geschützt werden. Ein Polizist würde gleich nach der Ermordung von Ehe und seine Kollegen hinterließ eine Frau und sechs Kinder. Die Polizisten würden gegangen, um Wilderer jagen zu haben, während Wilderer haben entdeckt, dass die Polizisten dann zum Leben erweckt ihre Waffen. Die drei Verdächtigen im Gefängnis in Zwolle verhört. Bei der Behandlung von dem Gericht in Arnheim, der Hauptverdächtige war 25 Jahre im Gefängnis und die beiden anderen Angeklagten wurden jeweils zu zwanzig Jahren Gefängnis verurteilt.

20. Jahrhundert

Ab 1872 führte die Gesellschaft eine Vollenhoofse Diligence diligenceservice zwischen Vollenhove und Zwartsluis. Ab 1891 gab es Pläne, Zwolle Zwartsluis Vollenhove und Blokzijl, eine Straßenbahn und möglicherweise Stavoren legen. Allerdings fiel die friesischen Gemeinden aus, und 1898 wurde schließlich beschlossen, eine Linie zwischen Zwolle und Blokzijl ziehen. Am 13. September 1904 Railroad Zwolle Blokzijl gegründet. Nachdem eine Menge Probleme beim Bau der Linie wurde am 11. März 1914 eröffnet. Allerdings Vollenhove war am 26. März für den ersten Aufruf. Die Linie war nicht sehr profitabel, und die letzte Fahrt fand am 31. August 1934, als zusammen mit der Übernahme der Eisenbahnen von der Regierung, auch unrentable Linien wurden aufgehoben. Bahnhof Vollenhove war ein Geschäft, und die Strecke wurde Anfang 1935 aufgebrochen und nach Stettin verkauft. Auf der Straßenbahn merkt sich nun die ehemalige Station mit Namen der Haltestelle in der Seite, und die Tatsache, dass ein Teil der Fahrbahn mit verschiedenen Farben Vokale den Verlauf der Straßenbahn angezeigt.

Im Jahr 1919, Königin Wilhelmina und Prinz Hendrik zusammen mit Prinzessin Juliana Vollenhove besucht. Sie besuchten den Hafen und eine Pumpstation. Die Einwohner von Vollenhove hatte die anlässlich des Besuchs dekoriert die ganze Stadt.

Im Jahr 1942 die Deutschen Mehr die Stadt und das Büro wieder zusammen. Durch die Zugabe von ein kleines Stück des Nordostens im Jahr 1957 war die Kirche Vollenhove zehn Hektar größer. Im Jahr 1973 wurde die Gemeinde mit verschmolzen sind Blokzijl, Wanneperveen Giethoorn und die neue Kirche mit Brederwiede Vollenhove als Kapital.

Die Wasserbehörde Vollenhove verschmolzen 1995 mit zwei Drenthe Wasserverbände. Das Büro ist seit dem nicht mehr Vollenhove aber in Meppel Basis und ist seit genannt Reest und Wieden worden.

Ab 1. Januar 2001 ist mit Brederwiede IJsselham verschmolzen in der Gemeinde Steenwijk, die in Steenwijkerland umbenannt wurde. Am 1. Januar 2003 Viele Bewohner fanden einen Namen wie Overijssel oder Steenwijkerland besser, weil die einzelnen Namen Steenwijk Vorschlag erregt, dass die anderen Gemeinden wurden beigefügt. Steenwijk durch

Die Feier des 650. Jubiläum als Stadt am 12. Juli 2004 wurde von Herrn besucht Pieter van Vollenhoven. Er war Ehrenbürger der Stadt ernannt. Darüber hinaus nichts in seinem Namen in der Stadt Vollenhove.

Geschichte der Fischerei

Wenn der Zuiderzee war ihre Form weitgehend im 15. Jahrhundert erhielt es entstand großen Fischen. Dörfer am Rande der Zuiderzee wurden aus dem Meer leben. Die Mündungen der Black Water und der IJssel waren reich an Süßwasserfischen wie Stör, Maifisch und Lachs. Als Folge entwickelt Vollenhove und Camps sind wichtige Zentren der Fischerei. Weil so viele Süßwasserfische wurden in den folgenden Jahrhunderten gefangen Vollenhove war weniger Konkurrenz der Holländer. Noch nicht zu stoppen. Entwicklung der Fischerei auf der Zuiderzee Die Salzwasserfische - vor allem Hering - war die wichtigsten Arten. Die Flotte wurde nach und nach renoviert und mit Fischerbooten und Kirsch Schock ausgestattet. Im Jahre 1811 gab es 32 Berufsfischer. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts jedoch begann die Fischerei, die Form fast jedem großen Vollenhove zu leben von ihm nehmen. Dann im Jahre 1918 wurde beschlossen, den Dam zu konstruieren und zurückfordern die Zuiderzee viele Fischer ihre Arbeit beendet und suchte nach einem anderen Job. Der letzte Berufsfischer im Jahr 1992 gestoppt.

Symbolik

Waffe

Nach der Gründung des Königreichs der Niederlande, der Gemeinde Vollenhove, hatte die ehemalige Stadt, direkt, eine Waffe zu tragen. Forschung in den Archiven, von der damaligen Bürgermeister durchgeführt, gab die Waffe mit Kreuz und Sterne nur eine Zeichnung. Es wird vermutet, dass diese Waffe Vollenhove bekam der Bischof von Utrecht. Der Bürgermeister gab König Wilhelm I. der folgende Text: Rot mit einem Kreuz aus Silber mit einem sechszackigen goldenen Stern und gekantonneerd von oben mit einem silbernen Stern vijfpuntigen und unten mit einem Tier ähnlich zespuntigen Schild mit einer goldenen Krone bedeckt geladen und die linke von einer Kletter Reh in seiner natürlichen Farbe mit einer Halskette aus Saphir, die einen goldenen Ring und durch sie ein Band aus azur statt. Doch Mitarbeiter von König Wilhelm I. beschlossen, dass alle Sterne wurden zespuntig, war dies einfacher, als verschiedene Arten von Sternen. Es wurde von König Wilhelm I. von der Königlichen Verordnung vom 24. November 1819 bestätigt.

Flagge

Auf der Grundlage der Waffe van Vollenhoven vorgeschlagen Historiker Dr. Jos Mooijweer von der Stadt Belangenvereniging Vollenhove 2002 in Betrieb genommen eine Flagge zusammen, die jetzt auf dem Display an verschiedenen festlichen Anlässen in Vollenhove.

Geographie und Bevölkerung

Orte in der Nähe von St. Vollenhove Jansklooster, Blokzijl, Giethoorn, Zwartsluis, Fátima, Kraggenburg, Wanneperveen, Gürtel-und Schutsloot Genemuiden. Zusammen Vollenhove liegt Vollenhoverkanaal in das Schwarze Meer fließt. Durch die andere Seite geht an Blokzijl oder durch fremde Netze Kolk zur Kleinen Beulakerwijde. Vollenhove liegt etwa 10 Meter über dem Meeresspiegel und damit ein Deich gebaut. Die häufigste Art des Bodens ist Geschiebemergel.

Die Stadt hatte am 31. Dezember 2006 insgesamt 4121 Personen. Viele von ihnen sind ehemalige Schokkers. Der gebürtige Vollenhove wird oft ein "venose genannt.

Wurden in Vollenhove Sa

Vollenhove war vor Jahrhunderten, die auch als Stadt der Paläste bekannt, weil Vollenhove besaß zu dieser Zeit viele Herrenhäuser. Die wichtigsten Herrenhäuser waren:

Oldruitenborgh

Oldruitenborgh wurde im späten 15. Jahrhundert von der damals Sheriff von Vollenhove Egberts Pilgrim den Berghe Ruth gebaut. Das Herrenhaus liegt am südlichen Rand der Altstadt gelegen und Vollenhove mehrfach und erheblich umgebaut. Der hintere war wieder in den Burggraben. Der Garten befindet sich am Ende des 18. Jahrhunderts im englischen Stil gebaut. Im Jahr 1998 wurde das Herrenhaus in Bürgermeister umgewandelt, aber aufgrund der Umgliederung im Jahr 2001 hat sie als solche ein paar Jahren der Service serviert. Seitdem ist es ein Hotel-Restaurant mit Zimmervermietung.

Marx Feld

Das Herrenhaus Marx Feld steht an der Bishop Street. Das Gebäude mit den Gärten im Besitz der Familie gewesen Sloet Jahrhunderten. Die ummauerten Gärten sind in vier Arten gelegt: Mittelalterstil, Renaissance-, Barock-und Landschafts Stil. Die Gemeinde kaufte das komplexe Brederwiede 1984 Marx Field. Im Jahr 2004 wurde das Anwesen von der Gemeinde und zu einem privaten Unternehmer verkauft aufgegeben.

Oldenhof

Um 1635 war der Oldenhof ein Haus, das auf drei Seiten ins Wasser gebaut wurde. Ein Park wurde rund um Haus um 1800 gelegt. Dieses Herrenhaus wurde bisher von einer Adelsfamilie besetzt. Wayside sieht aus wie ein Landhaus aus dem 19. Jahrhundert, aber die Ostseite ein anderes Bild: ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert locken. Im Jahr 1976 gründete die Stiftung Oldenhof den Nachlass zu verwalten.

Ereignisse, Traditionen und Attraktionen

Havendagen

Die Veranstaltung Vollenhove Saison beginnt im Februar, wenn es venose Frühlingsfest statt. Im Jahr 2008 war dies zum ersten Mal. Pfingsten und die Tage vor dem Havendagen hielt seit 1993. Es beginnt am Freitag mit dem jährlich wiederkehrende Skutiesfestival. Am Samstag vor Pfingsten, gibt es einen großen Markt und am Sonntag gibt es einen ökumenischen Gottesdienst im Festzelt. Montag ist mit dem traditionellen Pfingstfahr gewidmet.

Am zweiten Samstag im Juni die Touten Festival, ein Open-Air-Theater, das Vollenhove selbst ist das Dekor. Am letzten Samstag im Juni findet jährlich statt Pleinpop; auf dem Platz dann spielen verschiedene Bands.

Corso

Die Stadt ist in der weiteren Umgebung durch die große Parade, die es am letzten Samstag im August stattfindet jedes Jahr bekannt. Die Parade zieht jedes Jahr Tausende von Interessenten. Für die Dekoration der vierzehn Wagen werden hauptsächlich verwendet, Dahlien, aber andere Dekorationen sind zulässig, wie Kohl Blätter und Samen. Die Anzahl der Dahlien reicht von 100 000 bis 250 000 Stück pro corsowagen. Drei Wochen vor der Parade gibt es einen Tag der offenen Tür. Während der Festivalwoche, in der die Parade stattfindet, gibt es mehr Feste. Also in den letzten Jahren stattgefunden haben. Thomas Berge, Harm Wolters und Erik Hulzebosch

Überleben Vollenhove

Seit mehreren Jahren, am zweiten Samstag im November die jährliche Überlebenslauf. Die Überlebenslauf besteht aus einem Stück läuft mit Hindernissen wie Klettern, Hacken, und andere Hindernisse. Survival Foundation Vollenhove hat die NK für die Jugend im Jahr 2010 organisiert. Die Veranstaltung bietet einen jährlichen Treffpunkt für etwa 900 Überlebens Heizungen.

Sehenswertes

Vollenhove seinen vielen historischen Gebäuden. Der Grote St.-Nikolaus-Kirche ist eine spätgotische Hallenkirche, um 1500 erbaut. Kirche, die auf dem Platz zu finden ist wurde zwischen 1968 und 1976 restauriert. Diese Kirche wurde von der evangelischen Gemeinde genutzt.

Die andere historische Kirche ist klein oder Lady-Kirche, 1434 gebaut und mit einem Turm im Jahre 1461 erweitert. Dies ist in Bishop Street. Havezate Oldruitenborgh 1524, einem ehemaligen Jagdschloss der Burg Touten; Die Ruinen der Burg aus der Ferne betrachtet werden. Das Rathaus von 1621 bis 2001 wurde als solche verwendet. In der ehemaligen Lateinschule von 1627 ist heute ein Restaurant. Es ist immer noch das alte Straßenbahnhaltestelle der ehemaligen Linie Blokzijl-Zwolle zu sehen.

Auf Church Street sind die römisch-katholische Kirche und die Reformierte Kirche veröffentlicht.

Siehe auch Liste der nationalen Denkmäler in Vollenhove. Vollenhove zählt 53 nationale Monumente im Jahr 2010. Vollenhove hat auch ein Naturschutzgebiet.

Dienstleistungen

Schule

Vollenhove hat drei Grundschulen, nämlich, Kompass, Front Gate und The St. Martin. Für noch jüngere Kinder Vollenhove enthält eine Bestimmung, nämlich Spielgruppe in der Öffentlichkeit und Kinder Grutterij Ukkie.

Für Sekundarunterricht, Vollenhove auf Emmeloord, Zwartsluis und Zwolle verlassen. Zwar gibt es zwei Gymnasien wurden verwendet, um in Vollenhove, die nicht mehr da sind sein.

Zalencentrum und Sport

Im Konferenzzentrum "The Burght 'zahlreiche Sportvereine, einen Unterschlupf zu finden. Dart Vollenhove Verein wurde im Jahr 2005 gegründet und folgte Dart Verband Bullauge auf. S. V. Auch Flevo verwendet das Konferenzzentrum, auch Sport hier jeder für sich und LLG. Am Dienstagmorgen gibt es einen Wochenmarkt auf dem Platz für Konferenzzentrum "Burght.

Auf dem Sport VENO Die Benten befindet. VENO bedeutet Einheit durch Bereitstellung und entstand aus der Verbände Sportvereniging Vollenhove 'und' Voetbalvereniging Fulnaho "und wurde am 24. Mai 1976 gegründet. VENO Die erste Mannschaft spielt in der Saison 2008/2009 in der 3. Klasse B Sonntag.

Vollenhove Tennis hat seine eigene Tennisplätze hinter 'The Burght. Andere Sport in Vollenhove BVV'94, Karpfen), Ijsclub Fortschritt und Schulchan-Club Brederwiede.

Musik

Die Vollenhoofsch Wind hat regelmäßig an der World Music Contest in Kerkrade gespielt. Außerdem die Vollenhoofsch Visserskoor, die 1994 gegründet wurde. Auch die christliche Gemischter Chor Die Zeeklank, 1923 gegründet, ist in Vollenhove basiert.

Die Kerkstraat wurde gegründet, um zu handeln, während Blumen Oompah Band aber heute tritt auch anderswo. Darüber Vollenhove Verfügung Straße Sjeu Gruppe, die im Mai 2002 gegründet.

1981 wurde Egerlanderkapel "Toutenburgher Musikanten" als Teil Vollenhoofsch Wind erstellt. Seit dem 1. Januar 2008 ist die Kapelle ein unabhängiger Verein. Die Kapelle spielt regelmäßig bei Festivals in der Region und in Wettbewerben. Jedes Jahr eine Reihe von Konzerten in der "Summer Tour" gegeben. Im Jahr 2011, die Kapelle anlässlich des 30. Jubiläums-CD enthalten.

Sonstige Rückstellungen

Shops gefunden werden kann. Besonders in Broeckerstraat Vollenhove hat zwei Gewerbegebiete, nämlich "Die Weyert" und "Schere Camps", in denen im Jahr 2007 begann die Erweiterung.

Vollenhove hat Zugang zu einer Freiwilligen Feuerwehr, die gegeben worden ist. Ein neues Tierheim im Jahr 2006

Ferner wurde 2003 ein Hallenbad wurde ein paar hundert Meter östlich des alten Schwimmbad gebaut. Das ist, weil Royal Huisman Shipyard hatte Expansionspläne. Der Hafen von Vollenhove stammt aus dem Jahre 1650. 'S Außenhafen wurde zuletzt im Jahr 1995 restauriert, den inneren Hafen im Jahr 1972. Etwas außerhalb Vollenhove, im Nordosten, hat die National Aerospace Laboratory.

Vollenhove hat auch eine Kulturgeschichte Zentrum.

Wanderwege, die durch oder entlang Vollenhove laufen:

  • Overijssels Havezatenpad
  • Die Zuiderzeepad
  • Die Pionierspad

Fahrradrouten, die durch oder entlang Vollenhove laufen:

  • Die Voorsterbos Routen
  • Die Strecke Wieden

Verkehr und Transport

Vollenhove liegen entlang der Landstraße 331 und der Staatsstraße 762. Die N331 verbindet mit Vollenhove Emmeloord und Zwolle, das N762 verbindet mit Vollenhove Giethoorn und Steenwijk. Zwar gibt es eine Straßenbahn wurde in Zwolle im Jahre 1934 verwendet, ist dies nicht mehr in Gebrauch.

Öffentliche Verkehrsmittel

Da Vollenhove nicht in unmittelbarer Nähe zu großen Städten oder einem Bahnhof, Busverbindungen wichtig. Die Connexxion Linien 71 und 171 zu tun Vollenhove zu den 71 läuft jede halbe Stunde und die 171 während der Hauptverkehrszeit läuft nur. Emmeloord und Zwolle und die umliegenden Orte sind so erreichbar. Die Linien 71 und 171 werden von Connexxion betrieben.

Bekannte Vollenhoven Aren

  • Hendrik van Heerde, der Autor von Garriet Jan und Annegien
  • Jan Arend Fox Steenwijk, Politiker
  • Carel Fox Steenwijk, Staats
  • Henk van der Woude, Politiker
  • Wolter Huisman, Schiffsbauer
  • Marti ten Kate, Sportler
  • Sophie in 't Veld, Politiker
  • Alice Huisman, Schiffsbauer
  • Aalt Mondria, Straf-und Mörder.
  • Bernardus Bosch, Pfarrer
  • Georg Schenck Touten, Gouverneur von Friesland

Nationalhymne

Was ist die Nationalhymne von Vollenhove kann angefochten werden. Tatsächlich gibt es drei verschiedene Lieder, die für diese verwendet werden können. In den letzten Jahren Akker Ten auf Voorst am häufigsten verwendet und warum diese als echte Nationalhymne gesehen.

Wahlverhalten

Auf der anderen Parteien keine Stimmen.

Die Wahlbeteiligung lag bei 84,95%.

In der Regel in Vollenhove stimmte eine relativ große Menge an christlichen Parteien wie die Christdemokraten und der christlichen Union. Darüber hinaus gab es relativ wenige in den letzten beiden Wahlen die VVD und populistische Parteien wie der LPF und der PVV gewählt.

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code