Agnetapark, geschichte, monumentale Status, agnetapark in den Medien, galerie

Die Agnetapark in Delft ist eine Reihe von kleinen Gruppen gelegen Arbeiter, die jeweils mit einem privaten Garten. Es gehört zu den Top 100 der niederländischen UNESCO-Denkmäler. Die Parkanlage wurde im Jahr 1881 für 16.000 Gulden von Jacques van Marken, Direktor des nahe gelegenen Royal Dutch Hefe und Spiritusfabriek Delft gekauft.

Geschichte

Im Jahr 1884 gründete Van Marken die "NV Common Property" auf. Das Ziel des Unternehmens war: "Der Bau und die Vermietung von gesunden Wohnungen, Pensionen, Werkstätten, Geschäften, Wasch-und Badeanstalten, durch den Kauf von Grundstücken in der Agnetapark sie."

Es Agneta Park ist für Agnete Wilhelmina Johanna Matthes, die Frau des Regisseurs benannt. Die Anlage wurde 1884 fertiggestellt und kann in den Niederlanden gesehen werden. Als erstes Es kann auch als die erste Gartenstadt der Niederlande zu sehen; Dieses Prinzip könnte zu Wohnraum in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts angewendet werden. Oft Die Executive-Architekten waren E. H. Gugel und F.M.L. Kerkhoff. Die Teiche und der gewundene Straßenmuster wurden von Louis Paul Zocher konzipiert. Die Fabrik und die damit verbundenen komplexen Agnetapark wurden im Jahre 1884 von Königin Emma und Prinzessin Wilhelmina eröffnet.

Im Zweiten Weltkrieg gab es einen Verräter in Delft, die den Widerstand Schoemaker eingefallen waren, nach ihrem Gründer benannt Professor ir.RLA Schoemaker. Unter anderem Jan van Blerkom, Charles Hugenholtz und Hugo de Man Dazu gehörten. Wann wurde am 2. Mai Schoemakers Händen von Anton van-der-Waals verhaftet, gelang ihm Van Blerkom als Anführer der Gruppe. Van Blerkom Hugenholtz und fand heraus, dass Hugo de Man war ein Verräter und ermordete ihn am 14. August. Sie warfen den Körper in den Teich Agnetapark, wo es kam eine Woche später schweben. Es war 5000 Gulden für Informationen angeboten. Hugenholz versuchte, auf dem Landweg nach England zu fliehen, ertrank er in Gibraltar. Van Blerkom segelte mit einem Freund in einem Kanu auf England, waren sie nicht da, um.

Monumentale Status

Seit 1989 Agnetapark als Ganzes Denkmal. Darüber hinaus wurde ein Antrag auf Bestimmung eines Naturschutzgebiet, das im Februar 2011 erteilt wurde. 2.005

Die Agnetapark wird in einer Liste der 100 wichtigsten Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden enthalten. Zum UNESCO Gezeichnet

Agnetapark in den Medien

Die Agnetapark bildet die Kulisse des Films Alfie Weerwolfje

Galerie

Social

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Security code